Sie sind hier: Startseite

Blutspendetermine

mehr...

Unser nächster Blutspendetermin ist am Donnerstag den 21. September 2017 

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Zeutern!

Wir im Ortsverein Zeutern

Der DRK-Ortsverein Zeutern e.V. freut sich über Ihr Interesse am DRK. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Gern dürfen Sie mitmachen, auch ohne Vorkenntnisse. Aus und Fortbildung wird geboten. 

Vor kurzem wurde eine Gruppe Sozialarbeit Flüchtlingshilfe gegründet. Diese Gruppe kümmert sich um die Asyslbewerber in der Aufnahmestelle Waldmühle und in der Anschlussunterbringung. Dadurch leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Integration dieser Menschen.

Die aktiven Helfer treffen sich Montags ab 20:00 Uhr im Vereinsheim.
Unser Vereinsheim befindet sich im alten Rathaus, Unterdorfstraße 1 im 2.OG.
Hier kann jeder der Interesse an der Mitarbeit im DRK hat unverbindlich vorbeikommen und sich informieren.

Unsere Jugendgruppe JRK trifft sich ebenfalls Montags um 18:45 Uhr

Die nächsten Veranstaltungen

  • Erste-Hilfe-Kurs

Erste Hilfe kennt jeder, aber können Sie es auch. Schon öfters, besonders bei einem konkreten Anlass, denkt man daran, seine Kenntnisse in erste Hilfe aufzufrischen.

Falls sie mindestens 12 Personen sind führen wir gern einen EH Kurs mit Ihnen durch. Mit vielen praktische Übungen im Kurs wird aus „kennen“ „können“.

Der Kurs wird auch von den Berufsgenossenschaften anerkannt und ist wichtig für alle Führerscheinbewerber, Übungsleiter und Mitarbeiter von Betrieben.

Wo: Zeutern im DRK-Vereinsheim im Rathaus, Eingang Unterdorfstraße oder an einem Ort Ihre Wahl.

Melden Sie sich zur Terminabsprache beim Ausbilder Anton Schmidt per Mail unter: bereitschaftsleiter[at]drk-zeutern[dot]de

  • Donnerstags

immer Donnerstag von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

am 2. Donnerstag im Monat in der Gemeinschaftsunterkunft Waldmühle, sonst im Seniorenzentrum in der Kirchstraße. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen

Ehrenamt in Ihrer Nähe: Werden Sie aktiv!

Foto: Arm einer DRK-Pflegerin vor einem Mensch-Ärger-dich-nicht-Spiel
Foto: A. Zelck / DRK